Aktuelles

Presse2_lehmann_klein2
Tennisclub SGN holte Sebastian Lehmann nach Neckarzimmern

Was für ein kulturelles Highlight in Neckarzimmern. Nach Stationen in Berlin, Hannover und Bayreuth hat Sebastian Lehmann einen Stopp in Neckarzimmern eingelegt, bevor er zum nächsten Auftritt nach Freiburg weitergezogen ist. Sebastian, der in unserer Region durch Beiträge bei SWR3 bekannt ist, hatte von Beginn an das Publikum auf seiner Seite.

Seine Fangemeinde besteht normalerweise überwiegend aus weiblichen Personen, die in den 70er, 80er und 90er geboren wurden. In Neckarzimmern war es jedoch anders; das Publikum war ausgewogen bunt gemischt - jung und ‚älter‘, männlich und weiblich.

Das Feedback aller anwesenden Generationen war positiv, was auch durch die vielen geforderten Zugaben am Ende der Veranstaltung untermauert wurde. Insbesondere bei den ‚Telefonaten‘, die von Sebastian mit seinen Eltern geführt wurden, konnten die Zuhörer ihre eigene Mutter oder Vaterrolle wiedererkennen. Sebastian hat in diesen Dialogen schon sehr ‚direkte‘ Worte gewählt, was für ein sehr gutes Verhältnis zu seinen Eltern spricht.

mehr...
Damen- und Herrenmannschaft

Unsere Damen- und Herrenmannschaft haben die Tennissaison begonnen.

Hier kommt Ihr zu den Spielplänen und den aktuellen Tabellen.

Siehe auch unter Mannschaften.

 

Euer Sportwartteam

Presse2_lehmann_klein2
Sebastian Lehmann beim Tennisclub Neckarzimmern

 

Dem Tennisclub SG Neckarzimmern ist es gelungen Sebastian Lehmann für einen Auftritt am 18. Mai 2018 in der Festhalle Neckarzimmern zu gewinnen.

 

Sebastian ist ein deutscher Schriftsteller, Lesebühnenautor, Poetry Slammer und Kleinkünstler….

 

Bekannt ist er in unserer Region insbesondere durch Comedy Beiträge bei SWR3 geworden.

Sebastian lebt in Berlin. Dort moderiert und organisiert er den Kreuzberg Slam im Lido, einen der größten Slams in Deutschland. Des Weiteren übernimmt er die Moderation und Organisation der Poetry-Slam-Show PotShow in Potsdam.

 

Sebastian, der als Poetry Slammer bekannt geworden ist,  studierte ab 2003 Neuere deutsche Literatur, Philosophie und Geschichte an der Freien Universität Berlin und beendete das Studium mit der Abschlussarbeit über das Thema Christian Kracht und das Verschwinden. Seit 2004 tritt er bei Poetry Slams, Lesebühnen und Mix-Shows im deutschsprachigen Raum auf. Im Jahr 2006 gründete er mit Marc-Uwe Kling, Kolja Reichert und Maik Martschinkowsky die Lesebühne Lesedüne im Kiki Blofeld. Die Lesedüne findet mittlerweile im SO36 in Berlin-Kreuzberg statt. Seitdem erfolgen gemeinsame Auftritte in vielen Kabarett-Theatern in ganz Deutschland.

 

Der Tennisclub freut sich, dass er eine solche Persönlichkeit nach Neckarzimmern einladen konnte und damit wieder einmal einen Beitrag zum kulturellen Leben in Neckarzimmern leisten kann.

 

Karten können im Vorverkauf für 13 Euro (Abendkasse soweit Tickets noch vorhanden 14 Euro) unter der E-Mail Adresse: tcsgnz@gmail.com

bestellt werden oder an den Vorverkaufsstellen erworben werden.

 

Vorverkaufsstellen:

 

Bäckerei Mayer, Neckarzimmern
Stoff- und Kreativstube, Obrigheim
Schreibwaren Friedel, Haßmersheim

 

Die Veranstaltung beginnt ab 20 Uhr. Die Saalöffnung ist ab 18.30 Uhr. Es gibt keine nummerierten Sitzplätze.

 

Der Tennisclub SG Neckarzimmern freut sich auf einen regen Besuch der Veranstaltung.

 

Das Vorstandsteam

Sgn_2017_013
Tennismeisterschaft der Herren in der 1. Kreisklasse

Nach längerer Abstinenz von einem Mannschaftswettbewerb, haben sich die Herren des TC SG Neckarzimmern entschlossen wieder eine Herrenmannschaft für die Sommerrunde 2017 zu melden.

Erleichtert wurde diese Entscheidung durch die Möglichkeit eine 4er Mannschaft melden zu können, da es in der Vergangenheit immer eine große Herausforderung war, eine 6er Mannschaft für die anstehenden Spiele zusammenzustellen.  

Das Team um den Spielführer Dietmar Pflaum hat auf Anhieb die Meisterschaft in der 1. Kreisklasse unter acht beteiligten Vereinen geholt. Eine Leistung die man zu Beginn nicht erwarten konnte. Insbesondere die Integration von jungen Spielern wie Kerim Ekin und Paul von Gemmingen hat sehr gut geklappt.

 

Wir gratulieren unserer Mannschaft zu diesem Erfolg recht herzlich.

 

Das Vorstandsteam des TC SG Neckarzimmern

Img_2540_klein
Vereinsmeisterschaften des TC SG Neckarzimmern

Auch in diesem Jahr wurden wieder Vereinsmeisterschaften auf der Clubanlage des TC SG Neckarzimmern durchgeführt.

Mit ca. 2 Wochen Vorrundenspiele und den Finalspielen vom 3. – 7. Juli, fand der Abschluss mit Siegerehrung am Samstag, 8. Juli statt.

Im Rahmen des Sommerfestes wurden die Urkunden und Preise an alle Teilnehmer sowie die Sieger vergeben.

 

Die Vorrundenspiele und insbesondere die Finalspiele wurden auch immer durch zahlreiche Zuschauer begleitet. Es gab viele spannende Spiele mit teilweise überraschenden Ergebnissen zu sehen.

Neben dem sportlichen Erfolg stand aber auch der Spaß am Tennisspiel im Vordergrund und somit kamen alle auf ihre Kosten. Es gab also nur Gewinner.

 

Es hat sich gezeigt, dass gerade Clubmeisterschaften in diesem Rahmen für den Verein einen wichtigen Stellenwert haben. Der Mix aus Spiel und Unterhaltung der Zuschauer unterstützt durch die Bewirtung des Clubheims, hat zu einer besonderen Atmosphäre beigetragen.

mehr...
Ov_bild1
„Auszeichnungen beim Tennisclub Neckarzimmern“

In Anerkennung ihrer Leistungen wurden beim Tennisclub Neckarzimmern anlässlich des Sommerfestes einige Mitglieder ausgezeichnet und für ihren Einsatz und ihr Engagement gedankt.

So erhielten der scheidende Vorsitzende Andreas Geiger und die  Kassiererin Gudrun Geiger ein Präsent  und je einen Gutschein. Ebenfalls ein Präsent und einen Gutschein erhielt die ehemalige Schriftführerin des Vereins, Alexandra May und in Abwesenheit der scheidende Sportwart Tobias Bär.  Allen vier wurde vom neuen Vorstandsteam des Vereins, Saskia Schork, Sandra Pflaum und Dietmar Pflaum für ihren Einsatz im Vorstand und ihre engagierte Mitarbeit im Vorstand in den vergangenen 2 Jahren  gedankt. Zu den Aktivposten der zurückliegenden Vorstandsarbeit gehörten besonders die aufwendige Dachsanierung des Clubheimes, sowie die Einführung eines wöchentlichen Mixed/ Doppel-Treffs auf der Tennisanlage, welches sich eines guten Zuspruchs durch die Mitglieder erfreue.

In einem gesonderten Akt wurde der langjährigen Festwartin des Vereines, Sigrid Braun für ihren unermüdlichen und für den Verein fruchtbaren Einsatz als Festwartin  gedankt. Sigrid...

mehr...
Vorstandsteam-1024x1024
Mit neuem Vereinskonzept in die Zukunft

p { margin-bottom: 0.25cm; direction: ltr; color: rgb(0, 0, 10); line-height: 120%; text-align: left; }p.western { font-family: "Liberation Serif",serif; font-size: 12pt; }p.cjk { font-family: "Droid Sans Fallback"; font-size: 12pt; }p.ctl { font-family: "FreeSans"; font-size: 12pt; }

 

Wir sind der Verein! Unter diesem Motto stand eine außerordentliche Mitgliederversammlung des TC SG Neckarzimmern.

 

Nachdem bei der ordentlichen Generalversammlung im Februar keine Führungsmannschaft gefunden werden konnte, hat sich eine ‚Findungskommission‘, bestehend aus Erwin Grünewald und Ralf Debus bereit erklärt nach einer zukunftsfähigen, vor allem aber nachhaltigen Lösung für den Verein zu suchen.

 

Zunächst haben sich die beiden daran gemacht zu analysieren warum denn niemand bereit ist, die Leitung des Vereins zu übernehmen. Neben einer ganzen Reihe von Aspekten wurde ein wesentlicher Punkt erkannt, dass die traditionelle Rollenverteilung von 1. und 2. Vorsitzender mit entsprechender Verantwortung nicht mehr der Erwartungshaltung, der für die Mitarbeit im Vorstand in Frage kommenden Mitglieder, entspricht. Es ist vielmehr der...

mehr...